Kirchliches Schulamt in Offenbach am Main

Bevollmächtigungstagung und -gottesdienst

Die Kirchliche Bevollmächtigung nach dem Abschluss der Ausbildung wird in einem feierlichen Bevollmächtigungsgottesdienst zugesprochen und durch die Übergabe der Bevollmächtigungsurkunde dokumentiert.

Einige Wochen vor dem Bevollmächtigungsgottesdienst findet eine Bevollmächtigungstagung statt. Dabei setzen sich die Lehrerinnen und Lehrer mit dem Verhältnis Kirche – Schule auseinander. Folgende Themenbereiche werden angesprochen:

Termine für die nächsten Bevollmächtigungsgottesdienste:

Mittwoch, 22. Mai 2019, um 15:00 Uhr,

in Gießen mit Kirchenpräsident Pfarrer Dr. Volker Jung.

 

Weiterer Termin 2019:

– Mittwoch, 23.Oktober 2019, um 15:00 Uhr in Mainz.

Im Anschluss an die Gottesdienste findet ein Empfang statt.

 

Termine für die nächsten Bevollmächtigungstagungen:

– Mittwoch, 27. Februar 2019, von 9:30-16:30 Uhr.

– Mittwoch, 28. August 2019, von 9:30-16:30 Uhr.

Tagungsort ist das Haus der Evangelischen Kirche, Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt am Main.

 

Weitere Informationen erteilen wir gern am Telefon oder per Email.

Lehrerinnen und Lehrer, die sich zur Bevollmächtigung angemeldet haben, erhalten rechtzeitig eine Einladung mit Informationen zur Vorbereitungstagung.

Ordnung der Bevollmächtigung für den evangelischen Religionsunterricht der EKHN vom 26.11.2015 (ABl 2015 S. 386)

nach oben
XHTML 1.0 | Anmelden
© 2000 - 2019 Kirchliches Schulamt in Offenbach am Main 12/0,033 | Stand: 23.02.2019